Eier von glücklichen mobilen Hühnern

 

Guten Tag,

wir sind Sonja und Daniel Böhmer.
2011 sahen wir im SWR einen Bericht über biologische Landwirtschaft und einen mobilen Hühnerstall.
Da wir selbst Hobbyhühnerhalter waren, waren wir von der Idee eines mobilen Hühnerstalles direkt begeistert.
Aussage meines Mannes "so einen kaufen wir auch"!
Eine Idee war geboren.
Nach etlichen Telefonaten mit verschiedenen Stallbaufirmen haben wir die Idee  jedoch schnell wieder als zu teuer und nicht realisierbar verworfen.
In den letzten Jahren folgten dann der Dioxinskandal im Tierfutter und diverse Fernsehsendungen über industriell produzierte Fleischwaren (speziell auch Hühnchenfleisch und Eier), die die Idee der mobilen Hühnerhaltung bei uns immer wieder aufkommen ließ.
2014 haben wir uns dann entschieden das Projekt ernsthaft anzugehen!

Herausgekommen ist das Holzfelder  Frei - Land - Ei.
Unser Ziel ist es, artgerecht Hühner zu halten und qualitativ hochwertige Eier zu produzieren.
Wir halten unsere Hühner in 3 Hühnermobilen der Fa. Stallbau Weiland und einem ortsfesten Stall in Freilandhaltung.
Hier erhalten Sie täglichen Auslauf bei jedem Wetter. Die Mobilställe werden spätestens alle 14 Tage auf eine neue Weidefläche versetzt. Somit haben die Hühner immer frisches Grün. Auf ein ausgewogenes Futtermittel zusätzlich zum Grünfutter legen wir ebenfalls viel Wert. Aus diesem Grund erhalten unsere Hühner ausschließlich gentechnikfreies Futter.  

 

Warum mobil?

 

Die Freilandhaltung ist das Beste für die Hühner, aber hat auch ihre Nachteile. Der Auslauf sieht schnell verschmutzt und unansehlich aus. Der Kot der Tiere überdüngt den stallnahen Bereich und Kranheitserreger können sich dort vermehren. Der mobile Stall "fährt" durch das regelmässige Versetzten der Schlammbidlung und Parasitenanreicherung davon. Somit bleibt der stallnahe Bereich immer grün und die ausgeschiedenen Nährstoffe sind guter Dünger und keine Quelle von Krankheiten mehr.

Ergebnis: Die Tiere bleiben gesund. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Verkaufstellen 

  • im REWE Markt Boppard, Säuerlingstr. 20
  • im EDKEA Boppard -Buchholz
  • bei Feinkost Link Boppard, Oberstr. 130
  • im REWE Markt Koblenz Karthause, Potsdamer Str.
  • im Hofladen des Lindenhof Koblenz - Rübenach, Anderbachstr.
  • Im EDEKA Goerzen Koblenz - Metternich, Am Metternicher Bahnhof 11
  • Ab Ende September in den EDEKA Kreuzberg Märkten Neuwied, Koblenz Industriegebiet und Koblenz Stadt
  • Ab Ende September im REWE Oberwesel
  • Ab Ende September im REWE Moselweis
  • Ab Ende September im REWE Mühlheim Kärlich
  • an unserer Haustüre.
  • In den Ortsteilen Bad Salzig, Hirzenach, Rheinbay, Weiler auf Bestellung